Zur Person

Ich, Marja-Liisa Völlers, wurde am 28. September 1984 in Bückeburg im Kreis Schaumburg geboren und bin seitdem in Münchehagen im Kreis Nienburg wohnhaft. Seit 2017 bin ich Ihre SPD-Bundestagsabgeordnete für Nienburg-Schaumburg und vertrete Sie in Berlin. 

Seit 2009 bin ich Mitglied der SPD. Ich komme aus einer sozialdemokratischen Familie. Meine Großeltern, die in Fabriken und bei der Deutschen Bundesbahn gearbeitet haben, brachten mir sehr früh Werte wie Solidarität, Freiheit und Gerechtigkeit nahe.

Meine schulische Ausbildung hat mich von 1997 bis 2004 an das Ratsgymnasium Stadthagen geführt und seit 2012 unterrichte ich als Gymnasiallehrerin die Fächer Englisch und Geschichte an der Integrierten Gesamtschule Schaumburg in Stadthagen.

Kommunalpolitisch arbeite ich seit 2011 als Ratsfrau der Stadt Rehburg-Loccum und des Ortsrats Münchehagen aktiv an der Gestaltung meiner Heimatgemeinde mit. Seit dem letzten Jahr kann ich dies auch als Kreistagsabgeordnete für den Kreis Nienburg/Weser tun, wo ich außerdem zwei Ausschussvorsitze innehabe.

Wenn ich Zeit finde, spiele ich Tischtennis im TSV Loccum. Diesem Hobby gehe ich seit meinem 6. Lebensjahr nach. Mein größtes Laster ist ein übermäßiger Kaffeekonsum, dem ich aus voller Überzeugung nachgehe.

 

Meinen detaillierten Lebenslauf und weitere Informationen zu meinem ehrenamtlichen Engagement finden Sie auf den folgenden Seiten, die Sie über das Untermenü aufrufen können.